Asbest & KMF Analyse (Staub- oder Materialprobe)

Produktinformationen "Asbest & KMF Analyse (Staub- oder Materialprobe) "

Stäube von Asbest- und künstliche Mineralfasern (KMF) können zu schweren gesundheitlichen Problemen führen und Krebs auslösen.
Die Herstellung und Verwendung von Asbest ist seit 1993 in Deutschland verboten. 
Aufgrund der weiten Verbreitung stellen die gefährlichen lungengängigen Fasern jedoch eine erhebliche Altlast dar.

Asbest und KMF können mit bloßem Auge nicht erkannt werden. Mit unserem Asbest & KMF Test kann mittels einer Material- oder Staubprobe ein Vorhandensein in verdächtigem Material oder der Raumluft bestimmt werden.

Bei Bestellung unserer Asbest- und KMF-Analyse erhalten Sie einen bereits vorfrankierten Rücksendekarton, eine Anleitung zur Probenahme (wahlweise aus Material oder Hausstaub) sowie einen Polybeutel für Ihre Probe. Den beigelegten Untersuchungsantrag füllen Sie bitte aus und legen ihn der Sendung ebenfalls bei.

Ihre Probe wird anschließend im Fachlabor mittels Rasterelektronenmikroskopie und gekoppeltem energiedispersivem Röntgenmikroanalysator untersucht.

Den Bericht mit den Ergebnissen erhalten Sie nach etwa 2-3 Wochen an Ihre angegebene Email-Adresse.

1 von 1 Bewertungen

4 von 5 Sternen


0%

100%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


September 19, 2022 16:05

Hat mir sehr viel Geld gespart!

Dank der kompetenten Beratung und der Bestätigung des Verdachts durch die Probeentnahme konnte ich gott sei dank den Kaufpreis meiner Immobilie deutlich drücken. Ich kann jedem , der den leisesten Verdacht auf Asbestbestand hat, nur raten einen Test machen zu lassen!!